Betreuungsunterhalt 

Wichtig! 

Ob­wohl § 1570 BGB vom ge­schie­de­nen Ehe­gat­ten spricht, ist die Ehe bzw. Schei­dung keine Vor­aus­set­zung für den Be­treu­ungs­un­ter­halt. Auch bei nicht­ehe­li­chen Kin­dern be­steht An­spruch auf Betreuungsunterhalt. 

Wei­tere ak­tu­elle Bei­träge aus dem Familienrecht

Kanz­lei für Fa­mi­li­en­recht,
Straf­recht & Steu­ern in Köln

Mo.-Fr. 9-1314:00-17:30
Tel. +49 (0) 221 94 336 530
Fax +49 (0) 221 94 336 531
info@bs-legal.de

Kanz­lei für Fa­mi­li­en­recht,
Straf­recht & Steu­ern in Trautskirchen

Mo.-Fr. 9-1314:00-17:30
Tel. +49 (0) 910 79 24 59 20
Fax +49 (0) 910 79 24 59 21
info@bs-legal.de

Kontaktformular 

Kon­tak­tie­ren Sie uns für die Ver­ein­ba­rung ei­ner Erstberatung